Caparol bietet innovative Innendämmung

Caparol bietet nun auch im Segment der Innendämmung 2 Syteme an.

Mit den Systemen IDSystem Aktiv und IDSystem Mineral werden Energiesparen mit optimalen Raumklima und Wohnästhetik verbunden.

Manchmal bestimmen die äußeren Werte die Vorgehensweise. Wie beim Dämmen von denkmalgeschützten Gebäuden mit Fachwerk-, Stuck-, Klinker- oder Natursteinfassaden. Dann geht Schönheit vor. Auch wenn bauphysikalisch alles für eine Fassadendämmung spricht, sorgen wir dafür, dass auch bei Baudenkmälern die inneren Messwerte stimmen.

Der vollflächig verklebte, homogene Systemaufbau der Capatect IDSysteme steckt voller Innovationen: Für die schlanke Dämmplatte IDS Aktiv haben unsere Entwickler einen Dämmstoff erfunden, der mit kapillar leitfähigen Lamellen durchzogen und einer rückseitigen Funktionsschicht versehen ist. Durch diese Kombination wird der Feuchtehaushalt im Systemaufbau optimal reguliert und Schimmel hat keine Chance. Das sorgt für Sicherheit, wie auch das IDS-Qualitätssiegel des Fachverbandes WDVS, mit den unsere Systeme selbstverständlich ausgezeichnet sind. Oder die einzigartige Marktneuheit IDS Thermowinkel, die den optisch auffälligen Dämmkeil ersetzt und deshalb ein echtes Highlight darstellt. Aber erst alle Bestandteile zusammen sorgen dafür, das warme Schönheit von innen kommt.

(Quelle: Caparol.de)

Ossenbrink Malerwerkstätte, Gütersloher Straße 50, 33442 Herzebrock-Clarholz